start » coaching » the life journey » präsentationen & rhetorik

Zielgruppe

Jeder, der Verhandlungen führen muss

Verhandeln heißt Gemeinsamkeiten finden
Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse und Ziele, doch müssen und wollen wir oft einen gemeinsamen Weg finden. Das heißt, wir müssen mit anderen verhandeln und eine von allen Beteiligten mitgetragene Lösung entwickeln. Dabei fällt es uns oft schwer, unsere eigene Ziele und Wünsche in angemessener Weise durchzusetzen und so lassen wir uns manchmal auf Kompromisse ein, die wir eigentlich nicht wollen.

Mit Verhandlungs-Coaching Win-Win-Situationen schaffen
Um mit anderen erfolgreich zu verhandeln, müssen Sie zunächst Ihre eigenen Bedürfnisse und Ziele kennen sowie Ihre Fähigkeiten und Stärken in solchen Situationen. Nur wenn Sie diese Informationen kennen, sind Sie selbst optimal vorbereitet. Um eine Win-Win-Situation, also eine für alle Verhandlungspartner gute Lösung, zu erreichen, ist dies allein aber nicht genug. Es ist auch erforderlich, sich bewusst mit den Motiven und Zielen der anderen Beteiligten auseinanderzusetzen, um mögliche Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu identifizieren. Ferner benötigen Sie die rhetorischen und mentalen Fähigkeiten, die Verhandlungssituation erfolgreich zu meistern, d.h. Ihre Ziele angemessen durchzusetzen. Auf all Aspekte bereitet Sie ein individuelles Verhandlungs-Coaching vor. Dieses ist immer spezielle auf Sie und Ihre Person zugeschnitten, entweder für eine konkrete bevorstehende Verhandlung oder auf die allgemeine Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeit, Verhandlungen jeder Art erfolgreich zu führen und abzuschließen.

Anwendungsbereiche und Beispiele
Kennen Sie eine der folgenden Situationen so oder so ähnlich? Dann ist ein Verhandlungs-Coaching nach dem The Life Journey-Ansatz genau das Richtige für Sie!

In Meetings hört mir keiner zu und nimmt mich wirklich ernst.
Ich kann mich nicht durchsetzen und lasse mich immer wieder darauf ein, Dinge zu tun, die ich nicht will.
Ich habe das Gefühl, mein Gegenüber ist viel stärker und erfahrener ist – ich werde ihm unterlegen sein.
Ich möchte meine Position in Verhandlungen besser durchsetzen.
Ich habe mehrere Optionen und weiß nicht, welche die beste für mich ist.
Ich muss demnächst ein Bewerbungsgespräch führen und meine neue Stelle verhandeln – wie bereite ich mich darauf am

  besten vor?
Ich möchte eine Gehaltserhöhung von meinem Chef.
Ich möchte stärker und selbstsicherer wirken.
• Ich muss meinem Gegenüber eine schwierige Nachricht überbringen – wie mache ich das?

Beispiele für typische Verhandlungen, in denen diese Fragen auftreten
Vorstellungsgespräche, Gehaltsverhandlungen, Zielerreichungsgespräche, Vertragsverhandlungen mit Kunden, Zulieferern, Kapitalgebern und Banken, Preis- & Honorarverhandlungen, Verhandlungen mit Architekten, Anwälten/ Notaren, Verkäufern oder mit Service-Mitarbeitern bei Reklamationen, Vereinbarung in der Familie/ Partnerschaft, z.B. zum nächsten gemeinsamen Urlaubsziel oder bei größeren Anschaffungen wie Auto oder Möbeln

  the life journey:  

verhandlungen &

Wie verhandle ich erfolgreich?
Wie kann ich mich durchsetzen?
Wie werde ich selbstbewusster?

Dr. Michael Lindemann

Möchten Sie Verhandlungen  und Mitarbeitergespräche erfolgreicher führen?

Dann nehmen Sie mit mir unter Tel. (0331) 8171 3366 oder kontakt@dmlcc.de Kontakt auf und vereinbaren Sie einen unverbindlichen und kostenlosen ersten Termin. Ich freue mich auf Sie!

​Alle Coachings werden von Dr. Lindemann persönlich durchgeführt. ​

The Life Journey

mitarbeitergespräche